Springe zum Inhalt

Workshop Erotische/BDSM Hypnose

Zur Zeit biete ich den Workshop nur auf Nachfrage an. Schreib mir, wenn du Interesse hast. Bei genügend Interessenten informiere ich dich gerne über einen neuen Termin per Newsletter.
Du möchtest dieses oder ein verkürztes Programm für eine Party oder Gruppe buchen? Einfach nachfragen!

Erlebe zwei hypnotische Tage voller Spaß und ungeahnter Momente.

Orgasmus auf Fingerschnippsen, Bondage ohne Hilfsmittel, ein Dreier zu zweit, erregende Gefühle bei Berührung jeder beliebigen Körperstelle oder jederzeitige Hingabe bei Nennung eines Zauberwortes - alles ist möglich.

Realität entsteht im Kopf. Und Realität ist vollkommen subjektiv. Mit Hypnose kann alles zu deiner Realität werden, was du dir vorstellen kannst. Und natürlich alles zur Realität deines Partners/deiner Partnerin, was er/sie sich vorstellen kann. Wie spannend kann das wohl sein?Du wirst an diesem Wochenende viel Hypnose erleben und sehen, wie viel Spaß man damit haben kann. Ganz nebenbei wirst du lernen, wie es geht, jemanden zu hypnotisieren und/oder selbst hypnotisiert zu werden.

Alle Übungen werde ich ausführlich mit einem Teilnehmer/einer Teilnehmerin demonstrieren. Zusätzlich gibt es mehrere Gruppenhypnosen. Du wirst im Laufe des Workshops daher eine große Anzahl von Möglichkeiten kennen lernen.

Da es ja um erotische Hypnose geht, solltest Du auch der einen oder anderen prickelnden Situation offen gegenüber stehen. Alle Demos erfolgen im gegenseitigen Einverständnis und auch bei den Übungen ist die vorherige Absprache Pflicht. Du gehst also nur so weit, wie du bereit bist zu gehen.

Während der Übungen stehe ich selbstverständlich für Fragen und Hilfestellung zur Verfügung. Und auch zu den anderen Teilen des Workshops ist selbstverständlich immer genügend Zeit für Deine Fragen eingeplant.

Was du mitbringen solltest: Viel gute Laune, Offenheit und Wertschätzung für andere. Außerdem möglichst bequeme Kleidung, damit du gut entspannen kannst (und evtl die Bereitschaft, einen Teil davon auszuziehen 🙂 ).

Die Veranstaltung ist für alle unabhängig von Geschlecht oder sexueller Präferenz offen.

Folgende Inhalte sind vorgesehen (Änderungen/Umstellungen vorbehalten):

  1. Tag
  • Einführung in die Hypnose (inkl. der "ernsthaften" Anwendungsmöglichkeiten)
  • Verschiedene Wege in die Hypnose
  • Vertiefung
  • Beispielhafte Anwendungen
  • Gruppentrance mit Triggern

2. Tag

  • Vergessen
  • hypnotisches Bondage
  • virtueller Partner
  • erogene Zone an beliebiger Körperstelle
  • hypnotisches Kitzeln
  • hypnotischer Schmerz
  • Puppe
  • Ageplay, Petplay
  • Spiel mit dem Orgasmus
  • Teilnehmerwünsche

Natürlich ist es schön, wenn du an beiden Tagen da bist. Da es am ersten Tag aber mehr um eine Einführung in Hypnose geht und du das ja vielleicht schon kannst, oder dir das reicht und du nicht weiter in die Tiefe gehen willst, kannst du auch einen Tag einzeln buchen.

Kontakt